Damper Beachcup

Countdown

Damper Beachcup 2017 04.08.2018 09:30 317 Tage

GIS-Damp

Home

Das Mega-Event am Damper Aktionsstrand

Sa. 04.08.undSo. 05.08.2018

Unser Jedermann-Beachvolleyball-Turnier findet jährlich am ersten kompletten Wochenende im August statt. Spielstätte ist der Aktionsstrand im Ostsee-Resort-Damp

Ausgerichtet wird das Turnier von Nicht-Profis für Nicht-Profis. Uns geht es um den Spaß an der Sache, dass Treffen mit vielen Freunden und um den Sport selbst.

 

 

Seit Ihr dabei?

 
Der Damper Beachcup, geboren aus einer Bierlaune, versteht sich als "Turnier für Jedermann", soll heißen, wer Lust und Laune hat, darf teilnehmen. Nun soll natürlich jeder die Chance bekommen auch über Erfolgserlebnisse berichten zu können. Deswegen dürfen sich nur Spieler anmelden, die in keiner höheren Klasse als der Landesliga spielen.
Insgesamt werden
- 64 Herrenmannschaften (Samstag),
- 64 Damenmannschaften (Samstag),
- 8 Jugendmannschaften (Samstag),
- 96 Mixed-Mannschaften (Sonntag) und
- 16 Ü40 Mixed-Mannschaften (Sonntag)
zugelassen.
Es spielen also 248 Mannschaften bei dem gesamten Turnier mit und damit ist der Damper Beachcup eines der größten, privat organisierten, Beachcup-Turniere Deutschlands.
 
Turnierbeginn Samstag 10:00 Uhr
Turnierbeginn Sonntag 11:00 Uhr
 
 
 
 
 
 
 
Nicht zu vergessen, der kleine Bruder:
 

                Das Frühlings-Event am Damper Aktionsstrand

                      Sa. 19.05. und So. 20.05.2018

Jetzt auch über zwei Tage mit Herren-, Damen-, Jugend- und Mixed-Turnier. Etwas kleiner und ruhiger - genau das richtige zum Saisonauftakt

Insgesamt werden
- 48 Damenmannschaften (Samstag),
- 48 Herrenmannschaften (Samstag),
- 8 Jugendmannschaften (Samstag),
 
- 96 Mixed-Mannschaften (Sonntag),
zugelassen.
 
Turnierbeginn Samstag 10:00 Uhr
Turnierbeginn Sonntag 11:00 Uhr
 

Hall of Fame - Herren

 

 

Turnier Gewinner
   
1991
1992 Beach - Hämmerle - Jörg Kost, Andreas Strathaus
1993 Beach-Djangos - Kai Litschen, Norbert Hansen
1994
1995 Die, die da sind - Stefan Forthmann, Jürgen Carstensen 
1996 Hier kommt die Maus - Ulf Franzenburg, Jan Schröder
1997 Coole Wampe - Jürgen Büscher, Helge Wietz
1998 Die, die da sind - Stefan Forthmann, Jürgen Carstensen
1999 Calvin & Hobbes - Ralf Tim Nelling, Carsten Gerke
 
2005 Weißt du doch nicht - Rene Ranft, Udo Zeiske-Landt-Hayen
2006 Campeones - Hermes Godoy, Rüdiger Ahrens
2007 Sandlatscher - Andreas Köhler, Olaf Leipelt
2008 Präludium Beach Dur - Borkowski Christian, Michel Fabian
2009 Präludium Beach Dur - Borkowski Christian, Michel Fabian
2010
Präludium Beach Dur - Borkowski Christian, Michel Fabian
2011
Du bringst mich an Palme - Jonas Wacker, Torben Mohwinkel
2012
Wall-e - Kai-Uwe Hertel,Nenad Maric
2013 Beach and Go -  Patryk Pochopien, Florian Rühmer, Johannes Schiermeister
2014 Diago Dynamite - Rasmus Hilbig, Sven Vollbehr
2015 Schunke / Apler - Robert Schunke, Philipp Apler

2016
2017

Sandgranaten - Roman Bobryshev, Vitali Kauz
Der Dicke und der Unsportliche - Marvin Rominger, Christian Vestner

   
Frühling Gewinner
   
2013 Howel-Jolly Körperchen - Thomas Külper, Broder Friedrich
2014 Diago Dynamite - Rasmus Hilbig, Sven Vollbehr
2015 Thomas und RasmusRasmus Hilbig, Thomas Schultalbers
2016 Beatrix von Storch angegriffen - Thomas Schultalbers, Lukas Smalla
2017 Rauf und runter Patryk Pochopien,  Johannes Schiermeister
   

Hall of Fame - Damen

 

 

 

 

Sommer Gewinner
   
1991 Linken Socken - Bente Laß und Dorit Evers
1992
1993 Linken Socken - Bente Laß und Dorit Evers
1994 Linken Socken - Bente Laß und Dorit Evers
1995 Linken Socken - Bente Laß und Dorit Evers
1996 Linken Socken - Bente Laß und Dorit Evers
1997 Linken Socken - Bente Laß und Dorit Evers
1998 Ready for take off - Sabine Fuhrmann und Edda Landt-Hayen
1999 Die flotten 2er - Sabine Fuhrmann und Edda Landt-Hayen
 
2005 Plopp - Julia Jauss, Anette Wiesenbach
2006 Kieler Sprotten - Stephanie Möller, Anja Steinert
2007 m&ms - Maren Eilenberger, Maren Viebrock
2008 Desperate Beachwives - Swenja Weißler, Katrin Tuschke
2009 Trave Bulls - Petra Hoppe, Rieke Koch
2010 Alice im Wunderdamp - Jule Krümmer, Lena Cramer
2011 Mila Superstar und ihre Kampfsau  - Melanie Praßer, Annika Mondry
2012 Mehran's Engel - Andrea Binn und Wiebke Siegmund
2013 Halt den Ball flach - Mareike Schliwen, Lischa Landt-Hayen
2014 Beachalicious - Anja Steinert, Claudia Miersch
2015 Küstendeerns - Lina Hufendiek, Lisa Poley
2016
2017
Ebony and Ivory - Nathalie Szukala, Maria Schäffner
Blockn Roll - Tina Mißfelder, Vicky Lippmann
   
Frühling  Gewinner
2013 Steak im Würstchen - "Babsi" Decker, Merle Rotzoll
2014 Cross Bacon - Babsi Decker, Merle Rotzoll
2015 Haka - Olga Bigdach, Natalia Reiter
2016 2 Kaffee-Baileys bitte! - Svenja Hornung, Lena Knoop
2017 Schönwetter Beacherinnen - Ines Laube, Tabea Schlemeyer

 

 

Hall of Fame - Mixed

 

 

 

 

Sommer Gewinner
   
1998 Nimm du! Wem? Ich? - Katja und Helge Wietz
1999 Gartenzwerge - Mareike Bergheim, Oliver Ramdowski 
 
2005 Die Gestrandeten - Andrea Kähler, Stefan Seelbinder
2006 1/2 Nord-Süd - Dirk Peine, Karin Sedlatschek
2007 Smash Gordon & Cutwoman - Christian Borkowski, Swenja Weissler
2008 Wir ham Rücken - Gunnar Reimers, Anja Steinert
2009 C&A - Christian Borkowski, Anja Steinert
2010 Flip Flop - Rolf Behlen, Andrea Harder
2011
Nicht den Sand in den Kopf stecken - Stine Kögler, Matthias Schuchardt
2012 Gemixe - Julian Meyer, Wiebke Siegmund
2013 Lang und Dick  - Marius Kreische, Sina Thoms 
2014 Die Rüganer - Claudia Miersch, Matthias Miersch
2015 Rise and Shine - Gunnar Reimers, Anja Steinert
2016
2017
Rick und Razzel - Rica Michels, Rasmus Hilbig
Big Bang - Anna Resing, Marvin Rominger
   
Frühling  Gewinner
2011 Beachies - Claudia Kürbitz, Matthias Miersch
2012 TraveBulls Petra Hoppe, Stefan Block
2013 Ungünstige äußere Bedingungen - Merle Rotzoll, Thomas Külper
2014 Die Einfallslosen - Hina Köhnlein, Rasmus Hilbig
2015 Rick und Razzel - Rica Michels, Rasmus Hilbig
2016 Rick und Razzel - Rica Michels, Rasmus Hilbig
2017 Hauptsache kein Wind - Thorben Green, Tabea Schlemeyer